Die Welt der medizinischen Blogs

Tipps für Frauen: Exfreund.net - Wie Sie Liebeskummer überwinden und den Ex Partner
zurückgewinnen.

Der Trapo – Eine unendliche Geschichte

Da gerade mal wieder bei Facebook ein „wunderschönes“ Exemplar eines Transportscheines kursiert will ich diesen Beitrag hier, der schon etwas länger in der Pipeline hängt, endlich mal veröffentlichen. Er richtet sich an alle Ärzte*, Fach-, Pflege- und Hilfspersonal und auch alle anderen, die einmal in die Verlegenheit kommen, Transportscheine ausfüllen zu müssen: Ist es wirklich so schwer, die Dinger richtig auszufüllen??? Aber erst einmal für die „Unwissenden“: Beantragt hierzulande ein Arzt oder Krankenhaus einen Krankentransport für einen Patienten, ist dafür in der Regel ein Transportschein, kurz Trapo, offiziell auch „Verordnung einer Krankenbeförderung“ bzw im Beamtendeutsch „Muster 4“, von Nöten, damit (idealerweise) die Krankenkasse die Kosten für den Transport übernimmt. Auf diesem Schein ist nun unter anderem anzukreuzen, von wem, wie und warum der Patient zu transportieren ist. Damit sind die Aussteller aber leider viel zu oft überfordert. Immer wieder kommt es vor, dass wir falsch ausgefüllte Transportscheine erhalten, die so von den Krankenkassen abgelehnt werden würden. Wir bemühen uns daher in der Regel, diese Scheine noch vor Rechnungsstellung korrigieren bzw neu ausstellen zu lassen. Dies stößt …

weiterlesen »

Leben und Gestalten und chronisch krank

Was macht unser Leben mit einem schwer erkrankten Kind aus? In den letzten Tagen wurde diese Frage wieder für mich präsenter. [...]

weiterlesen »


Kurznachrichten – KW01

Auch im neuen Jahr gibt es hin und wieder die Kurznachrichten mit Links zu anderen Blogs oder Nachrichtenseiten. Dieses mal [...]

weiterlesen »


Be smart!

Eigentlich ist es ja schon recht traurig, dass man für dieses Thema überhaupt eine Kampagne starten muss, aber 60,- € [...]

weiterlesen »


Jahresrückblick 2015

So, da ist dieses Jahr auch schon wieder fast rum. Flott gings, oder? Auf jeden Fall möchte ich allen Besuchern, [...]

weiterlesen »


Rettung der Welt, 118: Grächen, Schweiz

Der Rettungsdienst Mattertal Zen Klusen existiert schon seit 1978 und betreibt heute mit 10 Mitarbeitern 2 Ambulanzen im Kanton Wallis. [...]

weiterlesen »


Rettung der Welt, 117: Dar es Salaam, Tansania

Samuel ist Rettungssanitäter, macht gerade ein Austauschjahr als Ausbilder in Tansania und hat dort ein paar Bilder gemacht. Vielen Dank [...]

weiterlesen »


Kurznachrichten – KW49

Da es hier momentan ziemlich ruhig ist gibt es zumindest mal ein paar Kurznachrichten aus den vergangenen Tagen. Viel Spaß [...]

weiterlesen »


Selbsthilfe mal Kinderkrankenpflegedienst –

Wird man selbst mit einer chronischen Erkrankung konfrontiert oder das eigene Kind, dann kann die Selbsthilfe eine hilfreiche Säule werden, [...]

weiterlesen »


Pflegende Angehörige: Pflege und Beruf besser absichern

Ein Beitrag in Kooperation mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Um die Vereinbarkeit der Pflege eines Angehörigen [...]

weiterlesen »


Rettung der Welt, 116: Santorini, Griechenland

Peter war so freundlich und hat auf der Kykladen-Insel Santorin(i) auf den Auslöser gedrückt. Vielen Dank dafür. Die fotografierte Ambulanz [...]

weiterlesen »


20. November 2015: “Luft zum Leben” in Berlin

Am 20. November gibt es in Berlin das Seminar “Luft zum Leben” von der pfleg mich. Ein Seminar für die [...]

weiterlesen »


BlogActionDay 2015: Eltern brachen Augenhöhe zu den Institutionen

Am 16.Oktober ist wieder Blog Action Day, dem Thema verschrieben: #RaiseYourChoise - erhebe deine Stimme, für die, die es nicht [...]

weiterlesen »


Rettungsgasse reloaded

Die Rettungsgasse bzw das Verhalten bei Fahrzeugen mit Sondersignal war hier schon das ein oder andere mal Thema. Nichts desto [...]

weiterlesen »


Verordnung vom Hilfsmittel: Der Anwenderbedarf zählt!

Aus meiner Erfahrung muss bei der Verordnung eines Hilfsmittels immer die/der Hilfsmittelanwender_in in den Blick genommen werden. Also die Person, [...]

weiterlesen »


Spielplatz — behindertengerecht

Auf der Webseite www.spielplatztreff.de findet man die Rubrik behindertengerechte Spielplätze. Ein wichtiges Thema, denn das Thema Spielplatz ist für die [...]

weiterlesen »


Rettung der Welt, 115: Slowenien

Heute mal wieder ein Fahrzeug der Feuerwehr. Da Tobias das Foto aber am Dortmunder Hauptbahnhof gemacht hat, kann ich leider [...]

weiterlesen »


Kurznachrichten – KW41

Die gesammelten Nachrichten der letzten Tage drehen sich dieses Mal hauptsächlich um den Bereich Überstunden/Erreichbarkeit/Burnout, zusätzlich und bedingt durch die [...]

weiterlesen »


Rettung der Welt, 114: Saint-Guénolé, Frankreich

Peter war so nett und hat während seines Aufenthalts im Juli in der Bretagne mehrmals auf den Auflöser seiner Kamera [...]

weiterlesen »


Levomepromazin: Unwirtschaftlich im Festbetrag

Unser Alltag ist an vielen Tagen mit seinen Aufgaben eng bepackt, so dass wir es auf den Service der Apotheke [...]

weiterlesen »


Pflegedienst & Angehörige: Ein Interview mit dem Portal Pflegehilfe

Was denken die Akteure der Gesundheits– und Pflegewirtschaft über die Angehöhrigen, über die Entwicklung und den Gegebenheiten in der professionellen [...]

weiterlesen »


Deutschland wird Lebensretter

Ich bzw @einLebenRetten hatten es ja am Dienstag schon kurz angeteasert. Pünktlich zur Woche der Wiederbelebung gibt es eine neue [...]

weiterlesen »


Erste Hilfe kann jeder!

Zum gestrigen internationalen Tag der Ersten Hilfe hat der ASB einen neuen und sehr schön gemachten Kurzfilm zum Thema Erste [...]

weiterlesen »


Sich zum Affen machen like a boss

Ihr kennt das sicherlich: Ihr wollt irgendetwas tun oder erledigen und es will beim besten Willen nicht gelingen. Ihr versucht [...]

weiterlesen »


Weiß auf Weiß 

   Das Licht geht aus, das Publikum verstummt. Die Scheinwerfer gehen an. Vier Personen in schwarz stehen auf der Bühne. [...]

weiterlesen »


Intensivkind & Pflegedienst: Teambesprechung im eigenen Haus

Wer als Eltern eines Intensivkindes ein gutes Verhältnis zu seinem Pflegedienst haben will, wird schnell merken oder auch wissen: Es [...]

weiterlesen »


#BloggerfuerFluechtlinge – Macht mit!

Es ist schon sehr traurig und beängstigend, was sich dieser Tage in deutschen Landen tut. Die Medien sind voll von [...]

weiterlesen »


Rettung der Welt, 113: Southampton, England

Es passiert schon eher selten, dass man im tiefsten Binnenland einen Seenotrettungskreuzer vor die Linse bekommt, von den Museumsreisen der [...]

weiterlesen »


Kurznachrichten – KW33

Die Schlagzeilen der vergangenen Tage zeigen mal wieder, wie „attraktiv“ unsere Arbeit doch sein kann. Da überlegt man sich doch [...]

weiterlesen »


Kurznachrichten – KW30

Der Wochenrückblick auf die vergangene Woche ist wieder ziemlich breit gefächert. Neben dem Rettungsdienst in anderen Ländern und (erneut) dem [...]

weiterlesen »


Intensivkind & Pflegedienst: Wertschätzung mit Zuhören

Letzte Woche bin ich über „Das kleine ABC der Mediennutzung“ von www.blickwechsel.org gestolpert. Da wurde mir wieder klar, wie solche [...]

weiterlesen »


Selbsthilfe im Netz — ZNM — Zusammen Stark! e.V.

Rund um der Selbsthilfe der Menschen mit / für myotubuläre und andere zentronukleäre Myopathien in Deutschland hat sich ein Verein [...]

weiterlesen »


Schmerz & Palliativ: Hilfsmittel und Medizinprodukt

Neben der Unruhe, der Epilepsie sind die Schmerzen zum alltäglichen Begleiter des Intensivkindes geworden. So richtig klar können wir die [...]

weiterlesen »


Heiße Tage & Intensivkind: Geht dies?

Die Hitzewelle, die Tage mit über 30° Celsius sind nicht nur für viele alte Menschen eine starke Herausforderung, wenn nicht [...]

weiterlesen »