Die Welt der medizinischen Blogs

Tipps für Frauen: Exfreund.net - Wie Sie Liebeskummer überwinden und den Ex Partner
zurückgewinnen.

In den Wald lachen gehen

Es gibt ja dieses Sprichtwort, von wegen in den Keller lachen gehen. Vor einigen Wochen musste ich auch im Dunkeln lachen, und zwar abends im stockdunklen Wald. Mittlerweile habe ich ja mein Studium abgeschlossen und bin erwachsen geworden. Versicherungen werden abgeschlossen, Steuererklärungen ausgefüllt und über eine Putzhilfe für zuhause nachgedacht. Der Körper wird älter und irgendwann merkt man, hoppala, man kann nicht mehr unbemerkt essen, feiern und faul sein. Also tausche ich gelegentlich das Feiern ein, und zwar gegen Sport. Lange Zeit nicht daran gedacht, dann zu faul (”Ich laufe doch eh täglich mehrere Kilometer in der Arbeit!”), hie und da ein Stück Kuchen zum Kaffee, ein Stück Schokolade im Schwesternzimmer und schwupps, ist man jenseits der 30 und der gutmütige, jugendliche Körper hat sich verabschiedet und die sich zart, aber doch ansetzenden Speckröllchen lachen einen im Spiegel an.

So kam es also, dass ich, die Menschenhandwerkerin, abends nach der Arbeit noch aufs Rad gestiegen bin. Es dämmerte, war aber noch genug hell, abgesehen davon habe ich Lichter montiert. So radelte ich mit einem Gefühl von Freiheit (der frische Fahrtwind zwischte mir ums Gesicht) und ein bisschen Stolz (endlich was für die Gesundheit tun) zwischen Feldern und Wäldern Kilometer um Kilometer weg von zuhause. Bis ich mich irgendwann zur Umkehr entschied, über den Weg durch den Wald. Mittlerweie war es stockdunkel geworden, das Radlicht zeigte mir nur jeweils einen Meter weit den Weg. Links und rechts von mir dichte Büsche und Bäume. Flattern und knacksen und rauschen im Dickicht. Aufeinmal trat sie hervor: die Urangst vorm Dunkeln. Ich erinnere mich, als ich als kleines Mädchen Angst vor der dunklen Kellerstiege hatte – Angst vor dunklen Gestalten, die dort unten lauern könnten. Ich schlage mir diese dummen Gedanken aus dem Kopf, bin ja erwachsen. Angst vor Dunkelheit, so ein Blödsinn. Aufgrund der Sichtverhältnisse musste ich langsam fahren, und merkte wie Sekunden später die Angst wieder hervorkroch. Ich atme unruhig, meine Hände werden schwitzig und zittrig vor Angst. Bis ich lachen musste. Ja, richtig laut auflachen. Eine erwachsene Frau, Chirurgin, Oberärztin hat Schiss im Wald. Man stelle sich das mal vor. Im Kopf sage ich zu mir selbst, Hey, du! Du bist erwachsen. Du bist groß und kräftig. Es gibt keine Monster. Und vor allem: Du hast täglich ein Messer in der Hand und schneidest andere auf! Wenn, dann sollen sich die Monster gefälligst vor dir fürchten!

Und weg war sie, die Angst. So radelte die Chirurgin nachhause, ohne von einem Monster überfallen worden zu sein.

weiterlesen »

Schlauchangelegenheiten

Herr L. ist Dauergast bei uns. Manchmal war ich mir kurz nicht sicher, ob er noch immer, oder schon wieder [...]

weiterlesen »


Scheinheilig

Als Ärztin bin ich eigentlich ziemlich scheinheilig und unglaubwürdig - wenn meine PatientInnen ob der Diskrepanz Bescheid wüssten!“Ernähren Sie sich [...]

weiterlesen »


Charlottesville

http://mobil.derstandard.at/2000062726909/Nach-menschenverachtendem-Posting-Med-Uni-distanziert-sich-von-Mitarbeiterin https://www.meduniwien.ac.at/hp/kin/lehre/studierendensekretariat/ Distanzieren? Entlassen wäre das mindeste. [...]

weiterlesen »


Defibrilator

Defibrillator in einer   Klinik Weiter Info und analyse in Website Medizin und Gezundheit [...]

weiterlesen »


Mond spruche

Aus der Mond aus betrachtet spielt das alles plotzlich gar keine "große "Rolle :) Weiter Info und [...]

weiterlesen »


Dibutylphthalat (DBP)

  Dibutylphthalat ist eine Wirkstoff mit aromatischem Geruch und hat Konsistenz  als eine farblose, ölige Flüssigkeit. Dibutylphthalat wird oft als [...]

weiterlesen »


Mein Hausarzt, der Superman

Herr A. ist Patient bei uns, stationär, Diabetiker, hat eine große Bauch-OP hinter sich und isst aufgrund diesem Umstand nur [...]

weiterlesen »


Poop

Es ist Nachmittag, die Visite ist durch und es steht keine Operation mehr an. Also Zeit für Büroarbeit. Meine Arbeitskollegin [...]

weiterlesen »


Hey, ich wollte mal fragen, ob du Tipps für Famulanten in der Chirurgie hast :) Dankeschön im Voraus!

Es gibt allgemeine Tipps für alle FamulantInnen:1. Stell dich vor, bei jeder Person. Klar, es sind viele Menschen und bei [...]

weiterlesen »


Whenever I refer to the doctor without using their title

edrecoveryprobs: (fuzzysparrow) *rolleyes* Ja, Herr Prof. Dr. PD Hofrat Primarius! [...]

weiterlesen »


Zecken – Zeckenbiss

Durch jeder Zeckebiss kriegt Mann Boreliosse? Viele Menschen krigen Angst nach einer Infektion infolge von eine Zeckebiss.Es gibt in Deutchland zwei [...]

weiterlesen »


Wie kodiert Man die neue Zusatzziffern 01223 und 01224

Welche Kranheiten und welche situationen kann mann die Ziffern 01223 und 01224 abrechnen wurde schon in eine andere Artikel schon [...]

weiterlesen »


Regeln ueber die neuen EBM Ziffern im Notfalldienst

Die neue EBM Ziffern 01223 und 01224 sind zusatzt ziffern und koenen neben die ueblichen Notpauschale 01210 und 01212 berechnet [...]

weiterlesen »


Wochenenddienste

Sie können gemütlich sein. Im Sinne von: abgespeckte Wochenendvisite, nicht dringend, man plätschert so durch die PatientInnenzimmer, plaudert ein bisschen [...]

weiterlesen »


Wie entfernt Zecken.

In Vergleich war die Literatur Fachinfos schreiben , ist doch zum empfehlen die Applikation von Alkohol bevor eine Versuch der Zecke zum entfernen [...]

weiterlesen »


Bootylicious

Als Allgemeinchirurgin verbringt man sehr viel Zeit mit Arschlöchern, oder besser gesagt: Arschlochproblemen. Ein häufiger Grund für eine Konsultation auf [...]

weiterlesen »


Walk away

Okay, das ist jetzt kein chirurgie- oder überhaupt medizin-spezifischer Gedanke. Nicht mal generell beruflicher Natur. Die meiste Zeit macht es [...]

weiterlesen »


Ausgewogene und ausreichende Ernährung in der Schwangerschaft.

Ausgewogene und ausreichende Ernährung in der Schwangerschaft. ( basiert auf den Artikel Ärztliche Ratgeber ) Es gibt die Übereinstimmung dass [...]

weiterlesen »


The Secret World Of Women Surgeons You Had No Idea Existed

The Secret World Of Women Surgeons You Had No Idea Existed: md-admissions:For all my lady surgeons and [...]

weiterlesen »


Hausgemachte pesto

Hausgemachte pesto ,statt Pinienkerne habe ich Sonnenblumenkerne und Erdnüsse benutzt.Dazu frische Blätter von Basiliko ,Parmesan Käse,Olivenöl,frische Knoblauch und 3 Oliven.Hat [...]

weiterlesen »


Linea nigra

Linear nigra ist eine braune dunklere linke typisch in der schwangerschaft, kommt von der linear Alba als die melanozyten werden [...]

weiterlesen »


Fremdkörper

Liebe Patientinnen und Patienten, die ihr euch so gerne alles möglich im Haushalt verfügbare in eure Körperöffnungen schiebt.Ich verurteile euch [...]

weiterlesen »


Hi :) ich hab, wahnsinnig wie ich bin, die letzten Stunden damit verbracht sämtliche Einträge aus deinem Blog zu lesen und möchte hab a) einiges dazu gelernt b) 90% der Zeit in mich hineingegrinst. Dei Humor ist genial und ich hab bei weitem weniger Angst vor dem Krankenhausalltag als bisher. Abschließend: Hast du noch irgendwelche (neuen) Tips für angehende Medizinstudenten oder solche, die es sich zumindest überlgen? :D Kann man den Geruch von Formalin beschreiben?

Vielen Dank für die Blumen! Zur ersten Frage: zum Thema Medizinstudium habe ich schon einige Beiträge geschrieben. Kurz noch einmal [...]

weiterlesen »


Klinikärzte Medikamenten Rezepten

Lauter Versorgung Stärkungsgesetz dürfen die Klinikärzte die Patienten die benötigte Medikamente mitgegeben wenn dessen Entlassung unmittelbar vor einem Wochenende oder [...]

weiterlesen »


Privatpatienten zahlen nicht in die Notfalldienst

Wenn Privatpatientem nicht zahlen in organisierter Notfalldienst ist sehr ärgerlich . Jetzt kann schon verstehen die Kollege das überhaupt keine [...]

weiterlesen »


Glück im Unglück

Alternativtitel: Horrorvorstellung.Frau A., jung und ansonsten gesund, kommt mit rechtsseitigen Unterbauchschmerzen auf den Notfall. Seit zwei Tagen habe sie die [...]

weiterlesen »


GOÄ kodierung tipps teil1

Einige Feststellungen über die privat Abrechnung nach GOÄ für der Notfalldienst , die Zuschläge A,B,C und D sind immer mit [...]

weiterlesen »


Teil II

Ich öffne die Augen und befinde mich wieder im Bett im Zimmer. Sekundenschlaf? Nein, die Uhr meint, es ist drei [...]

weiterlesen »


Zu Tisch bitte! (Teil I)

Vor zwei Jahren habe ich schon einmal darüber geschrieben wie es sich anfühlt als Chirurgin selbst auf dem Tisch zu [...]

weiterlesen »


manuelle Blutdruckgeräten

Endlich sind in Amazon richtige manuelle Blutdruckgeräten auch billig zum bestellen erhältlich.Vor eine Paar Jahren waren nur überteuert und meistens [...]

weiterlesen »


Sanitas Blutdruckmessgerät SBM 21

Das Sanitas Blutdruckmessgerät SBM 21 ist aktuell der meistverkaufte durch amazon  Oberarm-Blutdruckmessgerät . Das digitale Blutdruckgerät ist sehr einfach zu [...]

weiterlesen »


Ballaststoffreiche Kost

hausgemachtes Vollkornbrot mit sesame und leisamen kebab ballastofreich?(je nachdem)Was meinte der Arzt wenn Ihnen empfohlen hat ballaststoffreiche Kost zum Essen? [...]

weiterlesen »


Kaliumreiche kost

Kaliumreiche kost wird gemeint Stoffe in unserer Nahrung dass viele Kalium erhälten. So etwas sind Bananen , Apfelsaft , Zitronensaft [...]

weiterlesen »