Die Welt der medizinischen Blogs

Tipps für Frauen: Exfreund.net - Wie Sie Liebeskummer überwinden und den Ex Partner
zurückgewinnen.

Haare blondieren … schon gewusst?

Haare blondieren … schon gewusst?

Blondiermittel stehen als Wasserstoffperoxid-Lösungen, Lotionen, aufhellende Shampoos, Blondiercremes, Blondierpulver und -breie sowie Blondieröle zur Verfügung. Mit Blondierungen lassen sich Aufhellungen um bis zu 5-6 Tonstufen erzielen, die dauerhaft sind. Durch das Zusammenwirken von Bleichverstärkern (so genannte Persulfate) mit dem Oxidationsmittel – meist Wasserstoffperoxid – werden die farbgebenden Naturpigmente der Haare, die Melanine, abgebaut und ausgewaschen: […]

…/Auszug

weiterlesen »

Beifuß und Ambrosia im Anmarsch

Die Sonne brennt vom Himmel, die Böden sind vielerorts staubtrocken. [...]

weiterlesen »


Apotheken aus aller Welt, 760: Carnac, Frankreich

Kollegin Mara schickt mir eine Apotheke aus der Bretagne, genauer gesagt Carnac. Danke vielmals! (und sorry kommt das so spät). Besuche [...]

weiterlesen »


Warum deine Gedanken so wichtig für deine Gesundheit sind

Der Post Warum deine Gedanken so wichtig für deine Gesundheit sind erschien auf Leben mit Ohne. [...]

weiterlesen »


Männergespräch über HIV: Moses aus Simbabwe

Zwei Gruppen sind in Südafrika besonders stark von der HIV-Epidemie betroffen: Fernfahrer und Sexarbeiterinnen. Am Truck Stop Pomona hat ATLAS [...]

weiterlesen »


Chronischer Pruritus: Was hinter Juckreiz im Alter stecken kann

Ältere Menschen leiden häufiger als jüngere [...]

weiterlesen »