Die Welt der medizinischen Blogs

Tipps für Frauen: Exfreund.net - Wie Sie Liebeskummer überwinden und den Ex Partner
zurückgewinnen.

Vortrag Homöopathie bei Neurodermitis in Berlin

Homöopathie bei Neurodermitis Berlin

Am 05.05.2011 findet um 19 Uhr in der Praxis am Ostkreuz in Berlin Friedrichshain ein Vortrag zum Thema Neurodermitis und Behandlung der Neurodermitis statt.

 

Die Heilpraktikerin Heike Dahl berichtet an diesem Abend aus ihrer jahrelangen Erfahrung in der homöopathischen Praxis bei der Behandlung von Neurodermitis bei Kindern und Erwachsenen. Sie gibt
Auskunft über physiologische Zusammenhänge, Behandlungsmöglichkeiten mit homöopathischen Arzneien, Tipps und Strategien für die Erleichterung dieses Leidens und beantwortet die Fragen der
TeilnehmerInnen. 

 

weitere Informationen: www.homoeopathie-berlin.info

 

Kosten: 10 Euro pro Person

Ort:

Praxis am Ostkreuz,

Heike Dahl, Homöopathie

Böcklinstr. 6

10245 Berlin

Tel. 030/42088074

info@homoeopathie-berlin.info

 

der Vortrag findet ab 4 TeilnehmerInnen statt, HöchstteilnehmerInnenzahl: 10 Personen, nur nach Anmeldung (telefonisch, per Mail) 

 

Seit Jahren ein beliebter Vortrag  (Bewertung bei Pointoo) zum Thema Neurodermitis.

weiterlesen »

Ankündigung: Themenwoche Luftrettung

Der Osterurlaub ist nun zur Hälfte rum und ich habe die vergangene Woche zu einer Kreativpause genutzt. Neben ein paar [...]

weiterlesen »


Diskussion am Freitag – einen Arzt heiraten

Heute ist übrigens Welttag der Immunologie und Welttag des Tanzes. Doch wenden wir uns profaneren anderen Dingen zu. Eine gewisse [...]

weiterlesen »


Stimmt für mich – bei den DocCheck Blog Awards 2011

Drüben bei DocCheck gibt es dieses Jahr wieder eine Abstimmung: die Blog Awards 2011. Ich bin auch aufgeführt und fände [...]

weiterlesen »


Affenhirn.

Keine Ahnung, warum meine Gedanken sich heute schon den ganzen Tag um dieses Thema drehen. Ich fühle mich ein bisschen [...]

weiterlesen »


Königliche Visite

„Okay, dann wollen wir mal!“ sage ich, trinke meinen Kaffee aus und stelle die Tasse in die Spülmaschine. Schwester Paula [...]

weiterlesen »


Dossier HIV & Arbeit 6 | Schutz von Menschen mit HIV ins Gesetz!

Gewerkschaften arbeiten inzwischen auf internationaler Ebene zusammen, um die Situation HIV-positiver Arbeitnehmer zu verbessern. Dazu war allerdings erst ein Bewusstseinswandel [...]

weiterlesen »


Die Hochzeit des Jahres?! Oder: Allein gegen alle!

Verschwörung gegen die Royals Heute ist der Tag der Tage. Die Hochzeit von Prinz William Mountbatten-Windsor und Catherine Elizabeth Middleton, auch [...]

weiterlesen »


Dossier HIV & Arbeit 5 | Die Kräfte bündeln und gemeinsame Interessen durchsetzen

Michael Krone ist seit 1998 im Bereich Arbeit und Beschäftigung bei Menschen mit HIV und Aids tätig und hat auch [...]

weiterlesen »


Dossier HIV & Arbeit 4 | Vorbildliches Job-Center

  Lothar Stilleke, 53, ist Bereichsleiter des Job-Centers der Stadt Essen und für das Service-Team verantwortlich, in dem der 21-jährige [...]

weiterlesen »


Dossier HIV & Arbeit 3 | Karriere mit HIV

Zwei Drittel der Menschen mit HIV gehen arbeiten – Vollzeit und ohne jede Einschränkung –, aber nur wenige legen ihre [...]

weiterlesen »


Dossier HIV & Arbeit 2 | Fakten zum Arbeiten mit HIV

Sind HIV-Positive häufiger krankgeschrieben? Empfinden Sie ihre Infektion bei der Arbeit als Beeinträchtigung? Wie viele gehen offen damit um, und [...]

weiterlesen »


Ingwer [Die gesündesten Lebensmittel der Welt]

Egal ob Erkältungen, Muskelschmerzen, Bauchweh, Schlappheit. Mit Ingwer hilft eines meiner Lieblings-Lebensmittel immer. Was macht Ingwer so besonders und was [...]

weiterlesen »


Dossier HIV & Arbeit 1 | Packen wir’s an!

HIV-positiv im Erwerbsleben – das ist für viele Menschen Alltag. Trotzdem herrscht an den meisten Arbeitsplätzen das große Schweigen. Viele [...]

weiterlesen »


3-D-Drucke von CT-Bildern unterstützen effektiv Neurochirurgen

Dreidimensionale Drucke von CT-Bildern sind eine schnelle und erschwingliche Methode, 3-D-Modelle des Gehirns zur Vorbereitung von neurochirurgischen Eingriffen zu erstellen.Amerikanische [...]

weiterlesen »


Früh übt sich… – Möglichkeiten der Allergieprävention

Liebe Leserinnen und Leser, wie Ihr in meinem gestrigen Artikel lesen konntet, kann die Behandlung einer Allergie Jahre dauern. Die [...]

weiterlesen »


Kann Gluten Schäden im Gehirn verursachen?

Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Exorphine, Opioidpeptide aus der Nahrung: Proteine, wie Gluten, von Ihrem Darm aus in das Gehirn [...]

weiterlesen »


Wie Gluten uns krank machen kann

Experten fangen an, die Idee akzeptieren, dass Trägheit und Gewichtszunahme durch einen Stoff hervorgerufen werden können, der in Weizen und [...]

weiterlesen »


Frühlingszeit – Allergienzeit

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, Temperaturen um die 20 Grad – kurz: ein traumhafter Frühlingstag wie zuletzt zu Ostern. Und ich? [...]

weiterlesen »


Vitamin Bewertung

aus Amerika: In Amerika gibt es für die Benotung z.B. in der Schule nicht Noten von 1 bis 6 sondern [...]

weiterlesen »


Herzlichen Glückwunsch, Willy und Kate!

Ja, ihr beide habt ja heute Euren großen Tag, habe ich gerade erfahren, vorhin beim Bäcker wo die Zeitung mit [...]

weiterlesen »


Medizinische Einträge in Wikipedia

Oft ist eine Recherche in Wikipedia schneller und oft auch ergiebiger als in einem klinischen Wörterbuch. Trotzdem wird man immer [...]

weiterlesen »