Die Welt der medizinischen Blogs

Ich lasse mich nicht gerne verarschen!

Schade, dass ich nicht zwei Köpfe größer bin. Ich stemme die Hände in die Hüften und versuche, furchteinflößend wie möglich auszusehen. “Also gut,” sage ich mit betont strenger Stimme, was mir aber nicht so recht gelingen will, “Was ist los?” Der Patient liegt wie ein Häufchen Elend auf seinem Bett. “Nichts ist los, Herr Doktor!” “Was ist nichts?” “Gar nichts, Herr Doktor!” “Sie wissen, dass Sie zur Entgiftung da sind?

weiterlesen »


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.